Digitalisierung im Rechnungswesen

Rechnungswesen ist ein Teilgebiet der Betriebswirtschaftslehre, und dient der Generierung, Sammlung und Analyse aller relevanter Unternehmensdaten, zur kaufmännischen Steuerung der Unternehmensprozesse. Durch das Rechnungswesen werden nicht nur Geld-, sondern auch Leistungsströme systematisch erfasst und analysiert. Das Rechnungswesen bildet auch die zahl-technische Grundlage zur Bewertung und Steuerung von Geschäftsmodellen sowie der damit einhergehenden Unternehmensprozesse.

Unsere Leistungen

  • Kaufmännische Unternehmenssteuerung
    • MDIS ist ausgewiesener Spezialist rund um das Thema kaufmännische Unternehmenssteuerung. Alle damit einhergehenden Prozesse und Leistungen betrachtet die MDIS als integralen Rechnungswesen-Ansatz.
  • Digitalisierung von Verwaltungs-Prozessen und Finanzbuchhaltung
    • Im Rahmen dieser Projekte implementiert die MDIS nicht nur konzeptionelle- und Softwarelösungen zur Digitalisierung von Buchhaltungsprozessen, sondern integriert und digitalisiert sämtliche kaufmännischen Unternehmensprozesse.
  • Geschäftsmodell konforme FiBu-und Verwaltungsprozesse
    • Die Lösungen der MDIS sind auf die Bewertung und Steuerung von Geschäftsmodellen ausgerichtet. Es wird durchgehend darauf Wert gelegt, dass die FibU- und Verwaltungsprozesse so gestaltet werden, dass sich das Geschäftsmodell sowie dessen Erfolgsfaktoren in der FiBu-Buchhaltung reflektieren lassen.
  • Multi Mandanten Strukturen- und Intercompany Modelle
    • MDIS ist darauf spezialisiert, Verwaltungs- und FiBu-Lösungen über dezentrale Mandantenstrukturen zu implementieren, und die damit einhergehenden Datenstrukturen zu harmonisieren.

Auch die Modellierung und Abbildung von Intercompany Beziehung zählt zu den Expertisen der MDIS.

Für die Verwaltung und das Rechnungswesen bietet die MDIS folgende Software- und Beratungslösungen an:

  • Finanzbuchhaltung
  • Automatisierung von Buchhaltungsprozessen
  • Digitalisierung von Eingangsrechnungsprozessen
  • Digitalisierung von Ausgangsrechnungsprozessen
  • Digitalisierung von Vertragsmanagement-Prozessen
  • Ergebnis- und Finanzplanung
  • Business Intelligence
  • Harmonisierung von Mandanten- und Sachkontenstrukturen
  • Aufbau von Kontier­ungs­leitfäden und logischen Buchungs­dimensionen
  • Abbildung von Intercompany-Beziehungen
  • Management-Konsolidierung

Nutzen für Kunden

  • Reduktion von Personal- und Prozesskosten in der Verwaltung
  • Mehr Prozessqualität durch Software gestützte Arbeitsprozesse und Integration
  • Skalierbarkeit der gesamten Organisation durch Prozess-Standardisierung und Prozess-Automatisierung
  • Harmonisierung von Verwaltungsprozessen und Finanzbuchhaltungsstrukturen
  • Automatisierung von Eingangs- und Ausgangsrechnungsprozessen