Vertragsmanagment

MDIS bietet Lösungen rund um das Thema Vertragsmanagement und automatisierte Abrechnungsprozesse an. Der Mittelpunkt unserer Leistungen liegt dabei nicht nur im Thema Vertragsarchivierung und Vertragsdokumentation, sondern vielmehr in der Digitalisierung von Verträgen und der damit einhergehenden Abrechnungsprozesse. Die Vertragsmanagement-Lösungen decken dabei primär zyklische und automatisierte Ausgangsrechnungsprozesse ab, welche auf Vertragsinformationen basieren.

Die MDIS bietet für folgende Anwendungsfälle Lösungen für vertragsbasierte Abrechnungsprozesse an. Zyklische und automatisierte Abrechnungsprozesse von:

  • Serviceverträgen
  • Maintenance Verträgen
  • Subskription-Verträge
  • Versicherungs-Verträgen
  • Telekommunikations-Verträgen
  • Wartungs-Verträgen
  • Weitere Vertragstypen mit zyklischen Abrechnungsprozessen

Durch die Lösungen der MDIS werden die Verträge inhaltlich vollständig erfasst, sowie die abrechnungsrelevanten Parameter qualifiziert und im System hinterlegt.
Im Ergebnis werden für die definierten Abrechnungszyklen die entsprechenden Ausgangsrechnungen sowohl strukturell als auch inhaltlich voll automatisch generiert.

Wichtige Features im Vertragsmanagement

  • Workflow gestütztes Vertrags-Monitoring
    Über Workflow gesteuerte Prüf- und Reporting-Prozesse informiert das System auch über zeitlich auslaufende Verträge, Änderungen der Vertragsparameter, usw.
  • Voll integrierte Finanzbuchhaltung
    Alle Ausgangsrechnungen werden in eine integrierte Finanzbuchhaltung voll automatisiert integriert. Im Ergebnis werden von der Vertragsmanagementsoftware alle Ausgangsrechnungs-Journale eigenständig generiert und der Rechnungs-Verteilungsprozess-Workflow sichergestellt.
  • Standardschnittstellen
    Im Fall, dass die Ausgangsrechnungsjournale in bestehende FiBu-Systeme integriert werden sollen (DATEV, SAP,…) ,stehen zahlreiche Standardschnittstellen zur Verfügung.
  • Voll integriertes Zahlungsmanagement
    Auf Basis der generierten Ausgangsrechnungen und den verbuchten Erlösen (Debitoren), kann über die Software der gesamte Zahlungs- und Mahnungsprozess nicht nur abgebildet, sondern auch tiefgreifend automatisiert werden. Dabei wird auch eine KI-gesteuerte Verbuchung von Bank-Belegen miterfasst.

Nutzen für Kunden

  • Erhebliche Senkung von Prozess- und Personalkosten für vertragsbasierte Abrechnungsprozesse
  • Schnelle Rechnungsgenerierung zyklischer Abrechnungsprozess
  • Hohe Transparenz sowie hohe Prozessqualität von zyklischen Abrechnungsprozessen
  • Aktives Management von Vertragslaufzeiten und Abrechnungsleistungen